Unser Geschäft in Schweden

LloydsApotek bietet innovative Pharma-Dienstleistungen an, die die Menschen dazu inspirieren, positiver zu leben.

Auf einen Blick

  • LloydsApotek
  • 500 Mitarbeiter
  • Consumer Solutions
  • 79 Apotheken (April 2016)

Apotheke

Im Jahr 2010 wurde die erste eigene Apotheke Schweden eröffnet. Von den ersten Konzepten vergingen nur zwölf Monate, bis es 50 Apotheken waren. Die Zahl der Apotheken in Schweden hat seither kontinuierlich zugenommen und heute sind es 79 LloydsApotek-Apotheken in 40 Orten in ganz Schweden. Für die nächsten Jahre wird mit einem weiteren Wachstum gerechnet.

Schweden hat rund zehn Millionen Einwohner und insgesamt ca. 1.300 Apotheken. Der Apothekenmarkt wurde in Schweden im Jahr 2009 nach nahezu 40 Jahren Staatsmonopol dereguliert. Heute stehen zahlreiche Apothekenketten im Wettbewerb um Kunden und Patienten und nur wenige unabhängige Apotheken haben überlebt. Die größte Kette im Markt ist im Besitz des schwedischen Staates.

Schon 1999 wurde mit hohen Investitionen ein System für elektronische Rezept etabliert. Heute machen e-Rezepte mehr als 95 Prozent aller Verschreibungen aus, was bedeutet, dass der Patient seine Medikamente sofort nach der Verschreibung in jeder Apotheke abholen kann. Das ist auch ein wichtiger Pfeiler der schnell wachsenden Welt des e-commerce.

„Wir von LloydsApotek kümmern uns – um jeden, um uns selbst und um unsere Kunden“: LloydsApotek möchte sinnvolle und innovative Pharma-Dienstleistungen anbieten, die die Menschen dazu inspirieren, positiver zu leben, und dies mit aller Kraft und Leidenschaft.

Bei LloydsApotek werden die Kunden von kompetenten, bestens ausgebildeten Mitarbeitern bedient, die Verschreibungen zuverlässig ausgeben und in allen Fragen rund um Hautpflege und Schmerztherapie erste Ansprechpartner sind. 

LloydsApotek wird von Admenta Sweden AB betrieben, die von 2010 bis Februar 2016 eine 100-prozentige Tochtergesellschaft von McKesson Europe war. Mittlerweile gehört LloydsApotek zu einer Tochtergesellschaft der McKesson Corporation, dem Mehrheitsaktionär der McKesson Europe AG, die weiterhin die Verwaltung übernimmt.

Hier können Sie mehr über LloydsApotek erfahren: www.lloydsapotek.se