GEHE-Mitarbeiter bei Beschriftung der Medikamente

Unser Geschäft in Deutschland

GEHE beliefert von seinen 19 modernen Logistikzentren aus inhabergeführte und Krankenhaus-Apotheken bis zu viermal pro Tag. Mit 2.300 inhabergeführten Apotheken und rund 60 Industriepartnern ist gesund leben die stärkste Apotheken-Kooperation in Deutschland.

Auf einen Blick

  • GEHE Pharma Handel, Großhandel, ca. 2.300 Mitarbeiter
  • Apotheken-Kooperation gesund leben
  • Pharmacy and Consumer Solutions
  • 19 Logistikzentren
  • 2.300 gesund leben-Apotheken (März 2015)

Großhandel

GEHE wurde vom Kaufmann Franz Ludwig Gehe 1835 in Dresden gegründet. Am 1. Januar 1903 wurde das Unternehmen für den Kapitalmarkt geöffnet.

GEHE beliefert von seinen 19 modernen Logistikzentren aus inhabergeführte und Krankenhaus-Apotheken bis zu viermal pro Tag mit 130.000 medizinischen und anderen Produkten zur Förderung der Gesundheit. Das Unternehmen ist der drittgrößte Pharmagroßhändler in Deutschland. Geschäftssitz und Verwaltung des Unternehmens sind in Stuttgart angesiedelt.

Jeder einzelne Standort ist vom TÜV zertifiziert. Als Pharmagroßhändler transportiert GEHE höchst empfindliche Pharmaprodukte mit Hilfe einer zertifizierten Kühllogistik schnell, zuverlässig und umweltfreundlich.

Darüber hinaus unterstützt GEHE seine Kunden bei der Werbung und bei der Führung ihrer Apotheken. Derzeit sind neun unserer Logistikzentren mit der Rowa-Technologie ausgerüstet, neun weitere werden bis Ende März 2016 folgen. GEHE nutzt dieses innovative System für die Ein- und Auslagerung von Produkten mit geringem bis mittleren Umschlag. Das Rowa-System sorgt dafür, dass die verfügbare Lagerkapazität so effizient wie möglich genutzt wird. Das Rowa-System sorgt dafür, dass die verfügbare Lagerkapazität so effizient wie möglich genutzt wird.

Hier erfahren Sie mehr über GEHE Pharma Handel: www.gehe.de

Apotheken-Partnerschaftsmodell

Deutschland hat 81 Millionen Einwohner und insgesamt 20.000 Apotheken.

2004 gründete GEHE die Apotheken-Kooperation gesund leben. Mit 2.300 inhabergeführten Apotheken und rund 60 Industriepartnern ist dies die stärkste Apotheken-Kooperation in Deutschland. Bei den gesund leben-Apotheken dreht sich alles um den Menschen und seine Lebensqualität.

Außerdem können die Apotheker der gesund leben-Kooperation bestimmte Module nutzen, die für das European Pharmacy Network (EPN)-Konzept entwickelt wurden. Apotheken mit einem exzellenten und innovativen Angebot für den Bedarf der Kunden sind der Kern des EPN-Konzepts von McKesson Europe .

Hier erfahren Sie mehr über gesund leben: www.gesundleben-apotheken.de