Erstellungsdatum

TÜV Austria bestätigt hohes Qualitätsniveau von Sanova Pharma

Hohe Qualität und persönliche Betreuung sind zwei Markenzeichen von Sanova Pharma in Österreich. Dies bestätigt erneut der TÜV Austria. Im Zuge eines Rezertifizierungsaudits wurde die hundertprozentige Tochtergesellschaft der HerbaChemosan, die wiederum der österreichische Großhändler der McKesson Europe AG ist, mit Bestnoten ausgezeichnet. Zugleich wurde die ISO-Zertifizierung verlängert.

Mit einem umfassenden Angebot an medizinischen Diagnose- und Therapiesystemen zählt der Bereich Medical Systems in Österreich zu den bedeutendsten Partnern für Krankenhäuser, Labors und Ärzte. Der Bereich Logistics 360° bietet als Outsourcing-Dienstleister für Unternehmen in den Bereichen Pharma, Biotechnologie und Healthcare individuelle Logistik- und Distributionsdienstleistungen auf höchstem Niveau. 

„Höchste Qualität bildet die Ausgangsbasis für unser unternehmerisches Denken und Handeln“, erklärt Andreas Cmolik, Geschäftsführer von Sanova. 

Andreas Cmolik, Geschäftsführer von Sanova Pharma
Andreas Cmolik, Geschäftsführer von Sanova Pharma

„Qualitätsmanagement ist ein integrierter Bestandteil im täglichen Handeln und wird vom gesamten Team mitgetragen, um ein entsprechend hohes Niveau zu erreichen und zu halten. Die wiederholte Erteilung des ISO-Zertifikats durch den TÜV und die positive Rückmeldung seitens des Auditors bestätigen unseren Ansatz – Qualität über alles und allem“.

Um den hohen Qualitätsansprüchen gerecht zu werden, betreibt Sanova ein nach ISO 9001 zertifiziertes Qualitätsmanagementsystem in den Bereichen Medical Systems und Logistics 360°.