Erstellungsdatum

Kevin Kettler zum Vorsitzenden des Vorstands von McKesson Europe ernannt

Die McKesson Corporation hat heute bekannt gegeben, dass Kevin Kettler mit Wirkung zum 1. November 2018 zum Vorsitzenden des Vorstands der McKesson Europe AG ernannt wurde. Kettler wird an Brian Tyler, President und Chief Operating Officer der McKesson Corporation und Vorsitzender des Aufsichtsrats von McKesson Europe, berichten.

Download Pressemitteilung (PDF 115 KB)

„Kevin Kettler verfügt über umfassende Erfahrung im pharmazeutischen Großhandel, im Apotheken-Einzelhandel sowie in den Bereichen Beschaffung und Eigenmarkenstrategie, die er mit zu McKesson Europe bringt“, sagt Tyler. „Er versteht es in herausragender Weise, schlagkräftige Teams zu formen, Wachstum zu treiben und Innovation zu fördern. Damit ist er genau die richtige Führungspersönlichkeit für unsere europäischen Geschäftsaktivitäten.“

Nach 13 Jahren im Unternehmen wird Kettler die Verantwortung für die europäischen Geschäftsaktivitäten von McKesson übernehmen. McKesson Europe beliefert mit 118 Großhandelsniederlassungen in 13 Ländern Europas täglich mehr als 50.000 Apotheken sowie Krankenhäuser mit über 100.000 Medikamenten. Über 2.300 McKesson-eigene Apotheken und mehr als 7.000 Partner- und Markenpartnerapotheken versorgt das Unternehmen täglich mehr als zwei Millionen Kunden.

In seiner vorherigen Position als President von McKesson Global Procurement and Sourcing führte Kettler ein internationales Team, das den Ausbau des Generika-Eigenmarkengeschäfts von McKesson verantwortet. Davor hatte Kettler unterschiedliche Führungsfunktionen in der Unternehmensstrategie und im Pharmageschäft von McKesson in den USA inne.

Kevin Kettler verfügt über einen MBA der University of North Carolina, Chapel Hill/USA und einen Bachelorabschluss in Maschinenbau der University of Notre Dame/USA.

Über McKesson Corporation

McKesson Corporation, derzeit auf Platz 6 der FORTUNE 500, ist ein international führendes Unternehmen im Gesundheitsbereich, dessen Lösungen Supply-Chain-Management, Dienstleistungen für Onkologie und Spezialpharmazeutika sowie medizinische Informationstechnologie und den Betrieb von Apotheken umfassen. McKesson arbeitet mit Pharmaherstellern, Anbietern, Apotheken, Regierungen und anderen Organisationen im Gesundheitswesen zusammen, um die richtigen Medikamente, Medizinprodukte und Gesundheitsdienstleistungen für die richtigen Patienten zur richtigen Zeit sicher und kostengünstig bereitzustellen. Getreu der gemeinsamen ICARE-Grundsätze arbeiten unsere Mitarbeiter jeden Tag an Innovationen und Möglichkeiten, die Kunden und Partner erfolgreicher machen – alles für eine bessere Gesundheit der Patienten. McKesson wurde von FORTUNE als „Most Admired Company“, von der Human Rights Campaign Foundation als „Best Place to Work“ und von Military Friendly als “Top Military-Friendly Company” ausgezeichnet. Weitere Informationen finden Sie unter www.mckesson.com.

Über McKesson Europe

Mit starken Marken und über 38.000 Mitarbeitern ist McKesson Europe in 13 Ländern Europas aktiv. Mit rund 2.300 McKesson-eigenen Apotheken und mehr als 7.000 Partner- und Markenpartnerapotheken versorgt McKesson Europe täglich über 2 Millionen Kunden. Über 118 Großhandelsniederlassungen in Europa beliefert McKesson Europe täglich mehr als 50.000 Apotheken sowie Krankenhäuser mit über 100.000 Medikamenten. Die McKesson Corporation mit Sitz in San Francisco (USA) ist der Mehrheitsaktionär der McKesson Europe AG.

Pressekontakt McKesson Europe

Marc Binder, Director Group Communications
Marc Binder
Director Communications McKesson Europe
E-Mail
media@mckesson.eu
Telefon
+49 711 5001-380
Christoph Jag
External Communications McKesson Europe
E-Mail
media@mckesson.eu
Telefon
+49 711 5001-549