Erstellungsdatum

Brian Tyler ist neuer CEO von McKesson

• Edward Mueller wird unabhängiger Chairman des Board of Directors
• Irving, Texas/USA offiziell neuer Unternehmenssitz von McKesson

Download Pressemitteilung (PDF 150 KB)

IRVING, TEXAS/USA 1. April 2019 — Brian Tyler wurde heute zum neuen Chief Executive Officer (CEO) von McKesson ernannt. Er hatte bereits eine Vielzahl an Führungspositionen bei McKesson inne und folgt auf John Hammergren, der dem Unternehmen seit 1999 vorstand.

„Ich bin überwältigt und unglaublich dankbar für die Möglichkeit, dieses Unternehmen zu führen“ sagte Brian Tyler, CEO der McKesson Corporation. „Wir haben ein erfahrenes und kompetentes Board of Directors, gleiches gilt für unser gesamtes Managementteam. Ich freue mich darauf, auf die von John und unserem Managementteam geschaffene, starke und globale Aufstellung des Unternehmens aufbauen zu können. Im derzeitigen Wandel des Gesundheitswesens wird sich McKesson weiter darauf konzentrieren, seinen Kunden und Patienten innovative Lösungen und damit einen außergewöhnlichen Mehrwert zu bieten.”

Tyler blickt auf eine 22-jährige Karriere bei McKesson zurück und hat nahezu alle wichtigen Geschäfte innerhalb des Unternehmens sowie die Bereiche Unternehmensstrategie und Geschäftsentwicklung geleitet. Zuletzt war Tyler als COO und President von McKesson tätig. Tyler tritt auch in das Board of Directors von McKesson ein.

Hammergren bleibt Vorsitzender des Boards von Change Healthcare. Er wird Change Healthcare und McKesson weiterhin als Berater unterstützen.

Edward Mueller wird unabhängiger Chairman des Board of Directors

Edward Mueller, bisher Lead Independent Director bei McKesson, übernimmt heute die Rolle des unabhängigen Chairman im Board of Directors und wird so für Kontinuität in der Führung des Gremiums sorgen. Seit April 2008 steht Edward Mueller bei McKesson als Director in Verantwortung und hat seit 2013 das Amt als Lead Independent Director inne.

Von August 2007 bis April 2011 war Mueller Vorsitzender und CEO von Qwest Communications. Zudem war er CEO von Williams-Sonoma, Inc. und Ameritech Corporation, einer Tochtergesellschaft von SBC Communications. Mueller war zuvor in den Vorständen von The Clorox Company, CenturyLink, Inc., Williams-Sonoma, Inc. und VeriSign, Inc. tätig.

Neuer Unternehmenssitz in Irving, Texas/USA

Der McKesson Las Colinas Campus in Irving, Texas/USA – direkt vor den Toren Dallas‘ gelegen – wird zum heutigen Tag offizieller Sitz des Unternehmens. Der 2017 eröffnete Las Colinas Campus war schon in der Vergangenheit ein wichtiger Standort von McKesson. Die dort beschäftigten Mitarbeiter sind in wichtigen Unternehmensfunktionen in den Bereichen Operations, Informationstechnologie, Finanz- und Rechnungswesen, Marketing und Vertrieb, Verwaltung und Support, Einkauf und Projektmanagement tätig.

„Dies ist eine vielversprechende Neuerung für McKesson“, sagte Brian Tyler. „Unser Las Colinas Campus bietet alles, was wir uns wünschen: moderne Arbeitsplätze, an denen sich unsere Mitarbeiter gut vernetzen und zusammenarbeiten können – und dies in einer Stadt mit so viel Energie und Wachstum. Wir freuen uns darauf, unsere Rolle als führender Arbeitgeber und verantwortungsvolles Unternehmen auch hier vor Ort weiter auszubauen. Von unserem Erfolg im Raum Dallas bin ich überzeugt.“

Für seinen effizienten Ressourceneinsatz erhielt der Standort Las Colinas die LEED-Gold-Zertifizierung. Zusätzlich wurde er mit der WELL-Building-Silver-Norm ausgezeichnet, dem ersten Standard, der ausschließlich die Gesundheit und das Wohlbefinden in Gebäuden bewertet. Der Standort in Las Colinas ist so konzipiert, dass er die Produktivität und das Wohlbefinden der Mitarbeiter bestmöglich fördert. So erhalten die Beschäftigten große Freiräume bei der Gestaltung der eigenen Arbeit, während eine moderne Arbeitsplatzausstattung und der Einsatz fortschrittlicher Technologien die Zusammenarbeit in Teams fördern.

Mehr über die Karrieremöglichkeiten bei McKesson in Las Colinas oder an anderen Standorten erfahren Sie im Karrierebereich der McKesson Webseite.

Über McKesson Corporation

McKesson Corporation, derzeit auf Platz 6 der FORTUNE 500, ist ein international führendes Unternehmen im Gesundheitsbereich, dessen Lösungen Supply-Chain-Management, Dienstleistungen für Onkologie und Spezialpharmazeutika sowie medizinische Informationstechnologie und den Betrieb von Apotheken umfassen. McKesson arbeitet mit Pharmaherstellern, Anbietern, Apotheken, Regierungen und anderen Organisationen im Gesundheitswesen zusammen, um die richtigen Medikamente, Medizinprodukte und Gesundheitsdienstleistungen für die richtigen Patienten zur richtigen Zeit sicher und kostengünstig bereitzustellen. Getreu der gemeinsamen ICARE-Grundsätze arbeiten unsere Mitarbeiter jeden Tag an Innovationen und Möglichkeiten, die Kunden und Partner erfolgreicher machen – alles für eine bessere Gesundheit der Patienten. McKesson wurde von FORTUNE als „Most Admired Company“, von der Human Rights Campaign Foundation als „Best Place to Work“ und von Military Friendly als “Top Military-Friendly Company” ausgezeichnet. Weitere Informationen finden Sie unter www.mckesson.com.

Pressekontakt McKesson Corporation

Kristin Chasen, McKesson Corporation, +1 (415)-983-8974
kristin.chasen@mckesson.com

Pressekontakt McKesson Europe

Marc Binder, Director Group Communications
Marc Binder
Director Communications McKesson Europe
E-Mail
media@mckesson.eu
Telefon
+49 711 5001-380
Christoph Jag
External Communications McKesson Europe
E-Mail
media@mckesson.eu
Telefon
+49 711 5001-549